Ergebnisse – 3. Vorrunde

Liebe Freunde des Wiener Betriebsfußball Cups!

In der 3. Runde spielten 10 Betriebe in zwei 5er Gruppen, die sehr spannend waren, um die begehrten 6 Finalplätze..

In Gruppe 1 war das Team FMS Event nicht zu bezwingen. In sehr starker Form präsentierte sich auch das Team Blaguss. Das Team PGF Bau schaffte durch einen knappen Sieg im letzten Spiel ebenfalls die Finalqualifikation. Das Team AWS kämpfte bis zum Schluss, musste sich aber mit dem 4. Platz zufrieden geben. Das Team Senna belegte den 5. Platz in dieser sehr starken Gruppe.

Die Gruppe 2 war noch spannender und bis zum Schluss konnten noch fast alle Teams um den Aufstieg mitspielen. Schlussendlich setzten sich Post AG, WKW und Harf Projekt mit je 9 Punkten durch. Die Teams WKW und Harf Projekt hatten nicht nur die gleiche Punkteanzahl sondern auch die idente Tordifferenz und sogar gleich viel erzielte Tore. Somit entschied das direkte Duell für die WKW. Auf Platz 4 folgte NÖM AG und auf Platz 5 WRWKS.

Danke an alle Teams für die Großteils sehr fair geführten Spiele!

Wir gratulieren den Finalteilnehmern und freuen uns jetzt schon sehr auf das Finale am 22. Februar.