Auslosung 2. Runde – Wiener BETRIEBS – HALLENFUSSBALLCUP 2016/17

Nach einem gelungenen Auftakt der 1. Runde, geht es bei uns mit der aktuellen Auslosung der 2. Runde weiter. Wir danken an dieser Stelle allen Teams, die über die 1. Runde nicht hinaus kamen und den Wiener Betriebshallenfußballcup nicht fortsetzen können.

Wir hoffen, diese Teams alle bei unserem Outdoorcup im April wieder zu sehen.

Von den 39 genannten Teams stehen nun 24 Teams in der 2. Runde.

Im beiliegenden Anhang finden Sie die  Auslosung zur 2. Runde, wo Sie Ihren Spieltermin entnehmen können. Es wird am 13. + 14. Jänner die 2. Runde gespielt.

Spielort:

Soccer Center
Altmannsdorferstraße 182 A
1230 Wien

Wie sieht der Spielmodus aus:

  • Sechs 4er Gruppen: 1x 22 min brutto ohne Seitenwechsel.
  • Anwendung der Rückpassregel
  • 4 Feldspieler + 1 Tormann
  • Spielertausch bei Unterbrechung jederzeit möglich, außer in der letzten Spielminute

Aufstiegsmodus in die 3. Runde:

  • In den 4er Gruppen steigen die besten zwei Teams fix in die 3. Runde auf.
  • Somit steigen insgesamt 12 Teams in die 3. Runde auf.

Allgemeines:

  • Wir bitten die Teams mindestens 30 min vor dem ersten Spiel anwesend zu sein.
  • Da wir pünktlich aufgrund des dichten Programms die Spiele starten müssen, bitten wir alle Teams rechtzeitig am Platz zu sein, bevor die Spiele beginnen.
  • Bei etwaigen Verzögerungen (Verletzungen etc.), muss die Spielzeit variabel von den Schiedsrichtern verkürzt werden, um den Spielplan einzuhalten. Dies wird jedoch vor Ort bekannt gegeben.
  • Achtung Garderoben: es gibt im Soccercenter nur eine Großraumgarderobe u viele kleine Kästchen. Bitte achten Sie auf Ihre Wertgegenstände. Da es nur einen großen Duschraum gibt, bitten wir um ein wenig Geduld beim Duschen!
  • Es stehen für alle Teams gratis Mineralwasser, Riegel und Obst zur Verfügung.
  • Alle Spiele werden von Schiedsrichtern geleitet!
Hinweis

Aufgrund der nun fertigen Auslosung, können keine Spielzeiten und Termine mehr verschoben werden. Bei einem Nichtantreten wird das Nenngeld nicht refundiert!

Wir wünschen allen Teams frohe Weihnachten und viel Spaß beim Training!