Auslosung 2. Runde – Wiener BETRIEBS­FUSSBALL HALLENCUP 2018/19

Liebe Fußballfreunde!

 

Die 1. Runde wurde am 16. + 17. November ausgetragen. 20 Teams starteten heuer beim Wiener Betriebshallenfußballcup. Titelverteidiger ist die WKW aus dem Vorjahr.

In der 1. Runde kamen 15 Teams in die 2. Runde weiter.

Leider wurden in der 1. Vorrunde die durchaus spannenden Spiele von einer sehr unschönen Szene getrübt.

Im letzten Gruppenspiel rastete das Firmenteam TUDI komplett aus, schimpfte den Schiedsrichter und bedrohte diesen sogar. Somit kam es zum Spielabbruch und zur Disqualifikation des Teams.

An dieser Stelle möchten wir für alle Teams und Kapitäne nochmals eindeutig zu diesem Vorfall Stellung beziehen:

Der Wiener Betriebsfußballcup wurde vor 11 Jahren zu folgendem Zwecke ins Leben gerufen:

Alle Firmen sollen die Gemeinschaft in der Firma fördern und zum Ausgleich gemeinsam Sport betreiben. Dies war das Ziel, warum dieser Cup installiert wurde.

Diese Philosophie steht bei uns an erster Stelle und der „fair play“ Gedanke soll von allen Teams mit getragen werden. Wir möchten alle Teams nochmals darauf hinweisen, dass wir solche Aktionen nicht dulden und dies hart sanktionieren. Darum wurde das Team TUDI auch disqualifiziert!

Im Anhang finden Sie die  Auslosung zur 2. Runde, wo Sie bitte Ihren Spieltermin entnehmen. Es wird ausschließlich am 30. November gespielt!

Spielort:

Soccer Center
Altmannsdorferstraße 182 A
1230 Wien

Es stehen 90 Parkplätze zur Verfügung!

Aufgrund des engen Spielplanes, bitten wir alle Teams pünktlich bei jedem Gruppenmatch zu erscheinen.

Aufstiegsmodus in die 3. Runde:

  • In den 5er Gruppen steigen die besten drei Teams fix in die 3. Runde auf.
  • Zusätzlich steigt der beste 4. Platz aus allen 5er Gruppen auf.
  • Somit steigen insgesamt 10 Teams in die 3. Runde auf.

Allgemeines:

  • Wir bitten die Teams mindestens 30 min vor dem ersten Spiel anwesend zu sein.
  • Da wir pünktlich aufgrund des dichten Programms die Spiele starten müssen, bitten wir alle Teams rechtzeitig am Platz zu sein, bevor die Spiele beginnen.
  • Bei etwaigen Verzögerungen (Verletzungen etc.), muss die Spielzeit variabel von den Schiedsrichtern verkürzt werden, um den Spielplan einzuhalten. Dies wird jedoch vor Ort bekannt gegeben.
  • Achtung Garderoben: es gibt im Soccercenter nur eine Großraumgarderobe u viele kleine Kästchen. Bitte achten Sie auf Ihre Wertgegenstände. Da es nur einen großen Duschraum gibt, bitten wir um ein wenig Geduld beim Duschen!
  • Das Nenngeld in der Höhe von € 350,- bitten wir im Vorfeld auf unser Konto einzuzahlen und die Einzahlungsbestätigung am Spieltag vorzuweisen.
  • Es stehen für alle Teams gratis Mineralwasser, Riegel und Obst zur Verfügung.
  • Alle Spiele werden von Schiedsrichtern geleitet!

Wir wünschen allen Teams viel Spaß!